Stepptanz im Tanzatelier - Tanzatelier | Sabine Lehmann - Ballettschule Hamburg
710
page-template-default,page,page-id-710,page-child,parent-pageid-543,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive
 

Stepptanz im Tanzatelier

Stepptanz im Tanzatelier

Für Jugendliche und Erwachsene

Beim Stepptanz erzeugen die vorn und hinten an den Schuhen angebrachten Metallplättchen beim Tanzen das typische rhythmische Klacken, das mit dem optischen Eindruck und der Musik harmoniert.

Der Rhythmus wird durch Betonungswechsel von Hacken-, Sohlen- und Spitzenschlag hörbar gemacht.Der Tänzer wird zum Percussion-Musiker.

Der Tanz entstand im 19. Jahrhundert in den USA als Mischung aus den von afrikanischen Sklaven mitgebrachten Rhythmen und Volkstänzen der europäischen Einwanderer, wie dem irischen Jig.

In den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts profitierte der Stepptanz vom Aufschwung der Filmfabrik Hollywood. Im Kino und im Fernsehen erlebte er vor allem in den Musicals der Nachkriegszeit sein Goldenes Zeitalter.

Bedeutende Vertreter waren die Schauspieler und Tänzer Gene Kelly und Mickey Rooney sowie Fred Astaire und seine Partnerinnen Ginger Rogers, Eleanor Powell, Judy Garland, Paulette Goddard und Cyd Charisse.

Kontakt

Wir bieten Dir Tanzunterricht in einer freundlichen, gelösten und wertschätzenden Atmosphäre für jedes Alter und jedes Level -absolute Beginner, Anfänger und Mittelstufe/Fortgeschritten.
Vereinbare Deine Kennenlernstunde in den künstlerischen Tanzarten Ballett, Modern Dance, Lyrical, Jazz Dance, Tänzerische Früherziehung, HipHop und Stepptanz.
Weitere schöne Bewegungsangebote wie NIA-Technique, GYROKINESIS®, GYROTONIC®, Flexibility, Progressing Ballet Technique® und Yoga ergänzen unsere Tanzstunden.
Diese Körpertrainings umrahmen unser Tanzangebot und machen Deinen Tanz noch schöner !