Flexibility und Floor Barre im Tanzatelier - Tanzatelier | Sabine Lehmann - Ballettschule Hamburg
700
page-template-default,page,page-id-700,page-child,parent-pageid-543,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.7,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.5,vc_responsive

Flexibility und Floor Barre im Tanzatelier

Flexibility und Floor Barre im Tanzatelier

Für Jugendliche und Erwachsene

Die wörtliche Übersetzung – „Stange am Boden“  erklärt die Bedeutung des Begriffes. Die Barre à Terre wurde durch Zufall kreiert. Der Gründer des Barre à Terre B. Kniassef (russischer Tänzer, Pädagoge und Choreograph 1900 – 1975) durfte keine Stangen an den Wänden befestigen und so hat er einfach das Ballett-Exercise am Boden unterrichtet.

Barre à Terre beinhaltet sowohl Elemente aus der klassischen als auch aus der modernen Technik, sowie Drehungs- und Koordinationsübungen. Der Boden wird als Hilfsmittel benutzt. Ohne Schwerkraft und Balanceprobleme kann der Schüler gezielt an sich arbeiten. Der Unterricht wird von Musik begleitet und beginnt mit sehr langsamen Platzierungsübungen. Das Training steigert sich mit dynamischen Koordinationsbewegungen und schließt mit stabilisierenden Gleichgewichtsübungen ab.

Im Unterricht werden die Schüler, unter Berücksichtigung der individuellen Möglichkeiten des Einzelnen, behutsam trainiert, um ihre Bewegungsfähigkeit sowie Kraft und Leistung optimal zu steigern.

Verspannungen, Fehlhaltungen und falsche Gewohnheiten werden korrigiert. Dieses Training ist eine tolle Ergänzung zur klassischen Ballettstunde.

 

Unsere Ballettklassen für Jugendliche und Erwachsene bieten wir für jedes Tanz-Niveau (Anfänger, Anfänger mit Kenntnissen und Mittelstufe) an.

Trauen Sie sich auch ohne jegliche Vorkenntnisse in unsere Ballettbeginner-Klassen.

Kontakt

Wir bieten Dir Tanzunterricht in einer freundlichen, gelösten und wertschätzenden Atmosphäre für jedes Alter und jedes Level -absolute Beginner, Anfänger und Mittelstufe/Fortgeschritten.
Vereinbare Deine Kennenlernstunde in den künstlerischen Tanzarten Ballett, Modern Dance, Lyrical, Jazz Dance, Tänzerische Früherziehung, HipHop und Stepptanz.
Weitere schöne Bewegungsangebote wie NIA-Technique, GYROKINESIS®, GYROTONIC®, Flexibility, Progressing Ballet Technique® und Yoga ergänzen unsere Tanzstunden.
Diese Körpertrainings umrahmen unser Tanzangebot und machen Deinen Tanz noch schöner !